Amateurfunk - Ein Hobby mit vielen Facetten und unzähligen Möglichkeiten!

hm1.png

 

 

Die Ortsverbände Helmstedt H30, Braunschweig-Okeraue H46 sowie Nord-Elm H54 treffen sich vom 1. bis 3. Juli zum gemeinsamen Fieldday auf dem Heeseberg bei Jerxheim im Landkreis Helmstedt in JO52KC. Dieser gute Standort bietet beste Eigenschaften für Funkbetrieb, Antennen-Experimente, Camping und einen gemütlichen Fieldday.
Wer mit eigenem Zelt oder Caravan am Fieldday teilnehmen möchte, ist dazu eingeladen. Es besteht Selbstverpflegung. Infos per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gäste und Besucher sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen: http://www.darc.de/der-club/distrikte/h/ortsverbaende/46/fielddays/heeseberg/

Die Jugendgruppe des Ortsverbands Peine H20 veranstaltet wieder die Fieldweek auf dem Luhberg. Unter dem Motto "Funken und Technikbasteln unter freiem Himmel" stehen auch dieses Jahr neben Ausbildungsfunkbetrieb und einigen Bastelprojekten natürlich wieder Geocachen, Lightpainting , Schlauchbootfahren und Schwimmen im Eixer See, Filmabende, mehrere Fuchsjagden und viele spontane Aktionen auf dem Programm. Mit Spiderbeam und UKW-Maste, mehreren Portabelstationen, 5kW-Generator, 1000 Liter Wassertank nebst Gartendusche, Grill, Kühlschrank und DIXI-Toiletten sind die Teilnehmer wieder bestens für eine Woche (über)leben in der Natur gerüstet. Jens DG1AAE bringt wieder seinen Contest-Caravan mit.

Das diesjährige Bastelprojekt wird voraussichtlich ein ein universelles USB-Interface mit galvanischer Trennung für digitale Betriebsarten auf Kurzwelle sein.

Anmeldung zum Bastelprojekt und/oder als Fieldweekteilnehmer, sowie weitere Informationen findest Du auf https://www.dl0pe.de/index.php/aktivitaeten/fieldday.

Prüfungstermine:

Weitere Termine auf den Seiten der Bundesnetzagentur unter Termine für Amateurfunkprüfungen der Bundesnetzagentur.