Herzlich Willkommen bei afu38 | Die Amateurfunk-Gemeinschaft in der Region!

Wir sind eine Amateurfunk-Gemeinschaft - von Funkamateuren für Funkamateure - und Interessierte in der Region. Wir treffen uns zu gemeinsamen Aktivitäten und Veranstaltungen rund um Amateurfunk und Technik. Es gibt bei uns keine klassische Mitgliedschaft.

Wenn Dir gefällt was wir machen, bist Du herzlich eingeladen mitzumachen. Über die Mailingliste werden aktuelle Termine und Informationen verteilt. Für den Eintrag in die Mailingliste einfach eine E-Mail mit einer kleinen Vorstellung und dem Betreff "Mailingliste" an amateurfunk[at]afu38.de senden.


portabel_2.png

Am Vormittag starteten wir mit dem Transport von Grill und Heuballen zum Fieldday-Platz. Anschließend wurde als erstes der neue Faltpavillon aufgestellt und der Grill vorbereitet. Ab 13 Uhr haben die ersten OMs mit dem Aufbau der eigenen Fieldday-Station begonnen. Alle samt gut gegen die teilweise recht starken Windböen geschützt.

Über 35 OMs, YLs und Kinder sind am Samstag in Neudorf-Platendorf zum lockeren Fieldday-Treffen gekommen. Beim Fieldday werden unabhängig von einer Netzstromversorgung, auf einer Wiese oder einem Feld, meist leichte und selbst gebaute Antennen und die nötige Funktechnik aufgebaut.

Neben vier leichten Drahtantennen für deutschlandweite und weltweite Funkkontakte, wurden auch drei portable Antennen für den lokalen UKW-Funk aufgebaut. Die Funkgeräte sind durchweg aus Autobatterien oder leichten LiPo-Akkus, die vielen aus dem Modellbau bekannt sind, versorgt worden.

Das Wetter war trotz der kräftigen Windböen auf unserer Seite, denn es ist trocken geblieben. Das ist gut, denn einige der aufgebauten Funk- und Zusatzgeräte werden auf leichter Camping-Ausstattung und unter freiem Himmel betrieben.

Der Hunger konnte durch leckeres vom Grill in geselliger und lockerer Atmosphäre bezwungen werden. Dieses gelungene Treffen hat wieder viel Spaß gemacht. Einige OMs waren richtig aktiv und haben es zwischen vieler interessanter Gespräche und grillen geschafft, über 40 QSO ins Logbuch zu bringen.

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

 

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

FieldDay in Sassenburg - Juni 2017

Artikel aus der Aller-Zeitung Gifhorn