hafuwiese.png

Hier werden Vorschläge und Erfahrungen für den Ein- und Umbau von Mobilantennen, für den Funkbetrieb auf Kurzwelle im Auto gesammelt. Erfahrungen, Ein- und Umbauvorschläge, idealerweise mit einer Beschreibung und Bildern an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. 

 

Umbauvarianten einer Sunker CB-115 für den 10-m-FM-Mobilbetrieb

Umbauvarianten einer Sunker CB-115 (bei Amazon für knapp 25,- Euro erhältlich, inkl. recht starkem Magnetfuß). Die Antenne kann zuverlässig mit 50 Watt Dauerträger (also auch FM) betrieben werden, ohne warm zu werden.

Sunker CB115 Label cut.small

Modifikation von DL8ABG

DL8ABG auf Auto 1.small

DL8ABG auf Auto 2.small

Die Messergebnisse nach dem Kürzen des Strahlers um ca. 16 cm, die Spule bleibt unverändert:

DL8ABG Umbau BW 1MHz cut.small
Für den 10-m-FM-Bereich modifiziert. 

DL8ABG Umbau BW 2MHz cut.small

 

Modifikation von DK2AY

Verringern der Induktivität der Fußpunktspule durch Entfernen von zwei Windungen, die Strahlerlänge bleibt unverändert.

DK2AY Umbau Spule.small

DK2AY Umbau BW 1.4MHz cut.small
Für den 10-m-FM-Bereich modifiziert.