Herzlich Willkommen bei afu38!

afu38 ist eine Amateurfunk-Gemeinschaft für Funkamateure und Interessierte in der Region. Wir treffen uns zu gemeinsamen Aktivitäten und Veranstaltungen rund um Funk und Technik. Es gibt keine klassische Mitgliedschaft.

Wenn Dir gefällt was wir machen, bist Du herzlich eingeladen mitzumachen. Über die Mailingliste werden aktuelle Termine und Informationen verteilt. Für den Eintrag in die Mailingliste einfach eine E-Mail mit einer kleinen Vorstellung und dem Betreff "Mailingliste" an treffen@afu38.de senden oder direkt über die Listen-Webseite.

sb_fd_2018_2.png

Ab ca. 10 Uhr haben sich Funkamateure und Interessierte aus der Region, zum beliebten Sassenburg-Fieldday in Neudorf-Platendorf getroffen. Neben den YLs und OMs, war natürlich der Nachwuchs wieder mit dabei, denn auf dem großen Platz, gibt es auch für Kinder viel zu entdecken.

Aufgebaut wurden verschieden Antennen, u.a der FB-33-Beam auf dem 10-m-Kurbelmast und verschiedene Drahtantennen an einem GFK-Mast, für die Kurzwellenbänder 10 m, 20 m und 40 m. Damit war auch eine Verbindung auf der regionalen 10-m-FM-Frequenz 29,150 MHz zu einer Mobilstation, die gerade vom Fieldday auf dem Weg nach Hause war, möglich.

Für die Bänder 2 m und 70 cm wurden Rundstrahlantennen und eine Yagi-Antenne aufgebaut. Damit wurden etliche Verbindungen auf Direkt- und Relaisfrequenzen möglich. Auf einem UKW-Gerät lief wechselweise die Anruffrequenz 145,500 MHz und das Brockenrelais DB0HSB, wo sich immer wieder schöne QSOs ergeben haben.

Das Highlight war der Aufbau der Funktechnik für den geostationären Satelliten QO-100, von Klaus DM5KB. Mit einer SAT-Schüssel, angepasstem LNB und SDR waren die eigenen und andere Signale vom QO-100 sehr gut zu empfangen. Gesendet wurde mit einem Transceiver über einen Up-Converter.

Durch die Lage des Fieldday-Platzes, fernab jeglicher Bebauung, gibt es an diesem Ort nahezu keine Beeinflussungen auf den Amateurfunkfrequenzen. So sind wieder viele schöne FM- und SSB-QSOs auf den UKW- und Kurzwellenfrequenzen ins Log gegangen.

Wir konnten Funkinteressierte begrüßen und unser Hobby vorstellen, sowie einem Funkamateur, der seit Jahren inaktiv war, das Hobby wieder schmackhaft machen. Durch diverse Fieldday-Stationen mit unterschiedlichen Schwerpunkten war es uns möglich, eine interessante Bandbreite unseres Hobbys zu präsentieren und unsere Amateurfunk-Gemeinschaft afu38 vorzustellen.

Für Sitzgelegenheiten und Tische wurde gesorgt und mitgebrachtes Grillgut konnte auf dem Gasgrill zubereitet werden. Vielen Dank noch einmal an Klaus, DM5KB, für das mitgebrachte Grillgut, Soßen und Beilagen, was allen zur Verfügung gestanden hat,

Ein schöner Fieldday-Tag mit Funkbetrieb und geselligem Miteinander, in familiärer Atmosphäre. Es hat wieder richtig viel Spaß gemacht.

afu38-Sassenburg-Fieldday
Der Aufbau: Pavillon, Grill, Tische und Sitzgelegenheiten.

afu38-Sassenburg-Fieldday
Viel Platz für Antennen und Equipment.

afu38-Sassenburg-Fieldday
Der kleine Grillmeister bereitet die ersten Würstchen zu.

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday

afu38-Sassenburg-Fieldday