Herzlich Willkommen bei afu38 | Die Amateurfunk-Gemeinschaft in der Region!

Wir sind eine Amateurfunk-Gemeinschaft - von Funkamateuren für Funkamateure - und Interessierte in der Region. Wir treffen uns zu gemeinsamen Aktivitäten und Veranstaltungen rund um Amateurfunk und Technik. Es gibt bei uns keine klassische Mitgliedschaft.

Wenn Dir gefällt was wir machen, bist Du herzlich eingeladen mitzumachen. Über die Mailingliste werden aktuelle Termine und Informationen verteilt. Für den Eintrag in die Mailingliste einfach eine E-Mail mit einer kleinen Vorstellung und dem Betreff "Mailingliste" an amateurfunk[at]afu38.de senden.


portabel_!.png

Der Kurztrip nach Grömitz an die Ostsee, hat sich förmlich dazu abgeboten, aus dem Strandkorb qrv zu werden.

Das Equipment, bestehend aus dem IC-705, den Up-and-Outer-Antennen für die Bänder 20 m und 40 m und Antennenanalysator, passt bis auf den 10-m-Mini-Mast, fast vollständig in eine Fototasche. Unter interessierten Blicken der umliegenden Strandbesucher, wurde der Mast ausgefahren, die 20-m-Antenne befestigt und der Mast mit sogenannten Klettkabelbindern am Strandkorb befestigt. Das Radial der Up-and-Outer-Antenne ließ sich durch die Fusspunkthöhe von ca. 4 m, sehr komfortabel zu einem Dünenschild abspannen.

Neben der Aktivität auf Kurzwelle, waren wir auch in DMR über das Relais auf dem Bungsberg (167,4 m ü. NHN) qrv. So waren unter anderem merhere QSOs über unsere TG 26338 möglich.

Nach einigen sehr schönen QSOs, wurde das Equipment wieder in der Fototasche verstaut. Der Auf- und Abbau dauert nur gut fünf Minuten und ist auch für kurze Aufenthalte geeignet. 

groemitz 01

groemitz 02

groemitz 01

groemitz 02

groemitz 01

 

QSL Karte
Die QSL-Karte

 

73 

Katharina DO2IN und Stefan DL1IN

 

Du bist gern portabel oder mobil qrv und möchtest Deine Erfahrungen hier teilen? - Sende Deinen Bericht für die afu38-Webseite, mit ein paar Zeilen die Deine Aktivität beschreiben und einem oder merheren Bildern, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.