Amateurfunk - Ein Hobby mit vielen Facetten und unzähligen Möglichkeiten!

dig.png

 

 

Die Kosten für den Aufbau und Erhalt der Relaisfunkstelle DB0GF werden auschließlich durch die Betreiber Holger DK1FY, Sascha DL1HI,  Stefan DL1IN und durch Spenden finanziert. Umsomehr freuen wir uns über tatkräftige Unterstützung, die den weiteren Aufbau und den Betrieb nachhaltig ermöglichen.

Die Kosten für Aufbau und Unterhaltung belaufen sich momentan auf 2.451 €.

Folgende Anschaffungen stehen noch aus:

  • Duplex-Weiche 2-m-Band
  • Netzteil 2-m-Relais
  • Diplexer 2/70
  • Koax-Verbindunskabel und Koax-Stecker
  • Verbrauchsmaterialien

 

DB0GF wurde bisher von folgenden OMs mit Geld-/Sachspenden oder Manpower unterstützt:

DO1OL, Jürgen

DG2ACD, Diddy

DG0UHK, Harald

DL5ABF, Tom

DO2DE, Daniel

DG5ACX, Peter

DJ7GP, Peter

Wir freuen uns riesig über Eure Mithilfe für die Relaisfunkstelle DB0GF und bedanken uns auch im Namen der User mit einem fetten "Dankeschön !!!".


Über Geld- und Sachspenden, sowie Manpower sind wir immer dankbar. Geldspenden können unter anderem per PayPal gesendet werden. Die Adresse hierfür lautet: paypal.me/afu38/.