DMR-User auf der Durchreise oder Besucher, denen die TG 26338 noch nicht geläufig ist, ist es oftmals nicht möglich, an einem QSO auf dieser TG teilzunehmen.

Grund: Einige DMR-Geräte bieten nur begrenzte Einträge in der RX-Liste und/oder haben keinen TG-Monitor. Aufgrund der Vielzahl an verschiedenen TGs, ist es nicht möglich, alle diese TGs in die eigenen RX- oder Kontakt-Liste einzutragen. Aus diesem Grund ist die TG 26338 ab sofort als Cluster verfügbar und kann von den jeweiligen Sysops als Cluster aktiviert werden.

Was bedeutet das?
Ab sofort ist das bei DB0GF der Fall. Mit der TG 8 auf Zeitschlitz 2 sendet man somit automatisch auf der TG 26338.

Bitte an den Relais, die den afu38-Cluster aktiviert haben, nur die TG 8 verwenden. Die TG 26338 (Mirror-TG) bitte nur an Relais verwenden, die den Cluster nicht aktiviert haben. Wer einen Dual-HotSpot hat, kann den Cluster übrigens auch am HotSpot verwenden.

Sysops in der Region, die den Cluster gerne aufschalten möchten (auf TS 1 oder TS 2), unterstützen damit die Barrierefreiheit des BrandMeister-DMR-Netzes.

Die 26338 kann natürlich weiterhin als TG dynamisch oder statisch aktiviert werden.

So sieht es aus, wenn der afu38-Cluster aktiviert ist, hier im TS 2 bei DB0GF.

Informationen zu den BrandMeister-DMR-Relais im BrandMeister-Dashboard: https://brandmeister.network/?page=repeater&id=262385

Bei Fragen zum Cluster meldet euch gerne.

73 und allen ein frohes Weihnachtsfest

Stefan, DL1IN

Schreibe einen Kommentar